close
PETE SCHÜTZ

spielt Cajón und Bodhrán. Er singt mit Udo Beckmann Backing Vocals. Als Drummer sorgt er mit Steffen Jung für den nötigen Groove, zudem ist er für den guten Klang auf und vor der Bühne zuständig.
Informationen zum Instrument:
Der Cajón ist eine aus Peru stammende Kastentrommel. Durch hinter der Schlagplatte befindlichen Gitarrenseiten erhält das perkussive Musikinstrument einen schlagzeugähnlichen Klang. Cajónes eignen sich hervorragend zur Bekleidung anderer Akustikinstrumente.
Eine Bodhrán ist eine irische Rahmentrommel von 20 bis 50 cm Durchmesser.
Bespannt ist die Trommel meist mit Ziegenfell. Größeren Modelle sind oft mit einem Rahmenkreuz verstärkt. Moderne Bodhráns haben oft ein mechanisches Stimmsystem, mit dem die Spannung des Schlagfells eingestellt werden kann. Die Bodhrán wird mit einem Tapper oder Beater gespielt.